Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionen rund um Geldanlagen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 17. April 2014, 08:08

Termingeld-Verzögerung der Rückzahlung

Hallo Forenleser,
vor 10 Jahren habe ich ein Termingeldkonto bei einer deutschen Bank geöffnet. Ende März war es so weit, ich hätte mein Geld abheben können. Trotzdem weigert sich die Bank mir das Geld zurück zu bezahlen, unter verschiedenen Vorwände, wie z.B. angeblich erfolgt die Kündigung des Kontos schriftlich. Ich habe einen Brief in die Filiale geschickt, der niemals ankam. Ein weiterer Brief daraufhin kam angeblich auch nicht an.Was meint ihr? Wie kann ich Druck machen, mein Geld wieder zu bekommen. Die Filiale, wo ich das Konto eröffnet habe, ist 600km von meinem Wohnsitz entfernt. Also nicht gerade ein Katzensprung. Anwalt einschalten, vielleicht am Besten? Was meint Ihr?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten/ Ratschläge
LG Lana



getragene Slips

Musikbox50plus-Ältere machen

Preise vergleichen

Ähnliche Themen

Thema bewerten