Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionen rund um Geldanlagen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 1 592 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 5
Maximale Dateigröße: 150 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Sicherheitsmaßnahme

Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen ohne Leerstellen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild auch nach mehrfachem Neuladen nicht entziffern können, wenden Sie sich an den Administrator dieser Seite.

Die letzten 2 Beiträge

2

Donnerstag, 10. April 2014, 13:45

Von Nana

Hallo Jan,
Tagesgeld ist sehr beliebt bei den Banken, um Kunden zu gewinnen.Die Tagesgeld-Angebote der Banken scheinen immer sehr verlockend zu sein.

Doch fast immer mit Bedingungen, die geschickt sehr klein im Kleingedruckten versteckt sind. Erst bei näherer Betrachtung fällt auf, das z.B. hohe


Kosten für die Kontoführung oder Zusatzbedingungen wie die Eröffnung eines Aktiendepots verlangt werden. Daher jedes Angebot gründlich durchlesen und


nachrechnen, was am Ende der Laufzeit herausspringt!!!!

LG,
Nana


wasserschaden mainz

Teak Möbel

Kolonial Möbel Betten

Privathotels

Massivholz Stühle

Teak Bett

Internetagentur Ulm

Preisvergleich

1

Donnerstag, 10. April 2014, 13:23

Von Jan

Tagesgeld längerfristig anlegen?

Fast alle Tagesgeldanbieter haben begrenzte Laufzeiten. Meistens von 3 Monaten. Sollte man aktuell lieber längerfristig Geld anlegen? Was meint ihr?


Die Inflation und die daraus resultierenden Ereignisse sind ja nicht abwägbar.

Vielen Gank!
Jan

Kassensoftware Kassensystem

bauernhof kinderspielzeug

Teak Bett

Teak Möbel

getragene Unterwäsche

Kolonial Möbel Stühle

Privathotels

Internetagentur Ulm